Fragen & Antworten

Sie haben eine konkrete Frage? Vielleicht finden Sie hier bereits die Antwort. Wenn nicht, schreiben Sie uns einfach an jobs@itk-engineering.de


Stellen Sie nur zu einem bestimmten Zeitpunkt ein?

Nein. Wir sind ständig auf der Suche nach neuen qualifizierten und motivierten Mitarbeitern.

Nach oben

Wann sollte ich mich bewerben?

Optimalerweise senden Sie uns Ihre Bewerbung ca. 3 Monate vor Wunschbeginn zu. Aufgrund unserer schlanken Organisation können wir jedoch relativ flexibel reagieren, sodass auch ein kurzfristiger Start möglich ist.

Nach oben

Welche Unterlagen benötigen Sie für eine vollständige Bewerbung?

Bitte senden Sie uns unter Angabe Ihres gewünschten Standortes folgende Unterlagen zu:

  • Motivationsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Bisherige Praktikums- und Arbeitszeugnisse
  • Ggf. Abiturzeugnis
  • Zwischen- und Abschlusszeugnisse aus dem Studium
  • Ggf. aktueller Notenspiegel

Nach oben

An wen richte ich meine Bewerbung?

Nach oben

Ist ITK ein Bodyleaser?

ITK ist weder Bodyleaser, Personalvermittler noch Zeitarbeitsfirma. Wir verkaufen unseren Kunden keine Mitarbeiter, sondern Know-how. Arbeitnehmerüberlassungen sind daher keinesfalls unser Ziel. Teilweise ist diese Form der Zusammenarbeit jedoch aufgrund der Einbindung in den Kommunikationsfluss des Kunden notwendig. Oft werden unsere Kundenprojekte aber auch von ganzen ITK-Teams – manchmal bis zu 40 Personen – bearbeitet. Und sollten Sie doch einmal für ein "Einmannprojekt" zuständig sein, können Sie auf die Unterstützung unserer Projektkoordinatoren zählen. Hinzu kommt, dass wir oftmals die Projektverantwortung für den Kunden übernehmen. Das heißt, wir selbst steuern und organisieren das gesamte Projekt, was sich nicht nur für den Kunden, sondern auch für jeden einzelnen ITKler positiv auswirkt.


Nach oben

Wie sieht mein typischer Arbeitstag aus?

Einen typischen Arbeitstag gibt es bei uns nicht. Die Aufgaben bei ITK Engineering sind sehr abwechlsungsreich und individuell. Schließlich sind jedes Projekt und jeder Kunde anders.

Mehr dazu erfahren Sie auch unter dem Punkt > Was wir bieten - Abwechslungsreiche Projekte

Nach oben

Wo werde ich eingesetzt?

Unsere Projekte werden sowohl inhouse, also in unseren Büros, als auch beim Kunden vor Ort bearbeitet. Eine gewisse Flexibilität von Ihrer Seite aus kann daher nicht schaden.

Aber: Wir wollen Ihre wertvolle Zeit nicht unnötig mit Reisen oder langen Arbeitswegen verschwenden. Deshalb achten wir bestmöglich darauf, dass Sie direkt an einem unserer Standorte oder im nahen Umkreis eingesetzt werden.

Außerdem gilt prinzipiell: Ihre Wünsche werden von uns gehört! Sollten Sie - aus welchen Gründen auch immer - auf keinen Fall reisen wollen, so teilen Sie uns dies mit! Denn so können wir Ihre Wünsche bei der Projekteinsatzplanung berücksichtigen!

Nach oben

Bieten Sie auch Praktika oder Abschlussarbeiten im Ausland an?

Leider nein. Um Ihnen eine bestmögliche Betreuung zu bieten, beschränkt sich die Durchführung von Praktika und Abschlussarbeiten derzeit auf Deutschland. 

Nach oben

Besteht bei einer Festanstellung die Chance, im Ausland zu arbeiten?

Ja, ein Auslandseinsatz zum Beispiel in den USA oder Japan ist für einen gewissen Zeitraum grundsätzlich möglich, sofern
  • es die Projektsituation ermöglicht
  • Sie die fachliche Qualifikation mitbringen
  • Sie einige Zeit bei ITK in Deutschland gearbeitet haben. Diese Erfahrung ist notwendig, da Auslandseinsätze meist äußerst anspruchsvoll sind und man mehr auf sich allein gestellt ist als im Inland.

Nach oben

Unterscheiden sich die Standorte von den Arbeitsgebieten?

- Wünschen Sie sich speziell eine Tätigkeit innerhalb der Medizintechnik, so ist dies derzeit schwerpunktmäßig an unserem Standort in Rülzheim möglich, an unseren anderen Standorten jedoch nicht ausgeschlossen. Ansonsten unterscheiden sich unsere Standorte bezüglich Kompetenzen und Arbeitsgebieten nicht. Dadurch können Sie bestimmen, wo Sie arbeiten möchten! Informieren Sie sich hier über unsere Standorte und darüber, welche regionalen Besonderheiten Sie dort erwarten.

Nach oben