Herxheim

07.03.2013

Nominierung

Großer Preis des Mittelstandes

ITK Engineering erneut für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert

ITK für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert

Bereits 2012 wurde der Software- und Systementwickler ITK Engineering AG aus dem pfälzischen Herxheim als Finalist beim "Großen Preis des Mittelstandes" prämiert - nun ist er auch in diesem Jahr wieder für den Preis vorgeschlagen. Damit hat ITK die erste von drei Wettbewerbsstufen erreicht. Im nächsten Schritt entscheidet eine unabhängige Jury darüber, wer in die Juryliste aufgenommen wird.

Lesen Sie mehr unter:

Mitteilung "Großer Preis des Mittelstandes"