Motiviertes ITK-Team

Das Team der ITK – leidenschaftlich, aufstrebend und besonders motiviert

Was uns erfolgreich macht? Unsere Mitarbeiter! Sie sind es, die täglich mit ihrem Wissen und ihrer Motivation unsere Kunden begeistern. Und vielleicht ist es auch ein bisschen die Kombination aus unserer familiären Firmenkultur, unserer Leidenschaft für technologische Herausforderungen und unserem eigenen Qualitätsanspruch an unsere Arbeit.


Wachsendes Team sucht Verstärkung!

Mit einem Mitarbeiter hat im Jahr 1994 alles begonnen – mittlerweile besteht die ITK Engineering GmbH aus mehr als 900 Ingenieuren, Informatikern, Physikern und Mathematikern. Die besondere Atmosphäre und spezielle Angebote tragen dazu bei, dass sich die Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und sich mit ITK identifizieren können.

Unsere Arbeitsplätze sind bei passender Leistung sicher. Wie wir das belegen können? Nun, selbst im Jahr 2009 – ein Jahr, das weltweit von der Wirtschaftskrise geprägt war – haben wir im Gegensatz zu vielen Anderen zusätzliche 60 neue Mitarbeiter eingestellt. Dieses Wachstum möchten wir weiterhin fortsetzen. Denn Wachstum bedeutet auch immer neue Perspektiven für die Mitarbeiter.

Vielleicht sind Sie ja der Nächste in unserem Team?! Lernen Sie doch ein paar Kollegen schon einmal direkt unter Einblicke kennen!

Unternehmenswachstum bei ITK: Ende 2014 - 750 Mitarbeiter fest angestellt

Mitarbeiter- und technologieorientierte Organisationsstrukturen

Die ITK-Strukturen sind mitarbeiterorientiert

Mitarbeiterorientierung prägt die Unternehmenskultur von ITK. Dementsprechend ist auch unsere gesamte Organisation strukturiert: Jeder Mitarbeiter hat einen Teamleiter und einen Projektleiter. In der Regel sind dies unterschiedliche Personen. Während der Projektleiter die fachliche Verantwortung für das Gelingen des Projekts trägt, kümmert sich der Teamleiter um die individuellen Belange jedes einzelnen Teammitglieds. Er unterstützt seine Mitarbeiter bei der Gestaltung ihrer persönlichen Karrierewege und stellt das Bindeglied zwischen Mitarbeiter und Vorstand dar. So stellen wir nicht nur die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter sicher, sondern auch die Kundenzufriedenheit.

Die ITK-Strukturen sind technologieorientiert

Wir blicken über den Tellerrand hinaus. Technologisch möchten wir immer up-to-date und noch ein Stückchen weiter sein. Denn technologisch anspruchsvolle und zukunftsgerichtete Themen reizen Sie UND uns! Deshalb haben wir ein ITK-internes Innovationsmanagement etabliert, in das jeder Mitarbeiter neue, interessante Themen einspeisen kann. Nach Bewertung der Themen durch unsere Fachreferenten und Freigabe durch unseren Vorstand werden diese Projekte ITK-intern bearbeitet. So entsteht kontinuierlich neues Wissen, das wir in unseren Kundenprojekten gewinnbringend einsetzen.

A propos Fachreferenten: Unsere Fachreferenten sind neben unseren Teamleitern und Projektleitern weitere Führungspositionen innerhalb der ITK. Sie haben sich auf ein konkretes Fachgebiet spezialisiert und koordinieren gemeinsam unser Innovationsmanagement. Sie geben ihr Wissen an Kollegen weiter und sorgen durch entsprechende Marktbeobachtung für den technologischen Fortschritt von ITK.

Die ITK-Strukturen sind NICHT vertriebsorientiert!

Sie sehen: Die Zukunft von ITK wird bestimmt durch das erfolgreiche Zusammenspiel von Vorstand, Teamleitern, Fachreferenten, Vertrieb, Projektleitern sowie jedem einzelnen Mitarbeiter. Bei ITK geht es NICHT um Gewinnmaximierung, sondern um Mitarbeiterzufriedenheit und die Leidenschaft für Innovationen!

Mitarbeiterorientierte Betreuung durch persönlichen Mentor
Fachwissen an ITK-Kollegen weitergeben

> News & Presse