CAN Academy 2018 - Workshop für Studierende.

Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen.

Vom 09. 01. Bis 10.01. findet die nächste CAN Academy in der Studien- und Projektwoche 2018 an der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen statt!

Das Angebot richtet sich an Studierende der Studiengänge Automatisierungstechnik, Elektrotechnik und Informations- und Kommunikationstechnik (Bachelor), Elektro- und Informationstechnik (Master/Bachelor), Ingenieur-Informatik (Bachelor/Master) sowie Informatik (Bachelor/Master), die Spaß an der Programmierung von Microcontrollern für Feldbusse haben.

Controller Area Network (CAN) ist ein sehr populärer Feldbus. CAN findet Verwendung in der Automobilelektronik (kaum ein PKW oder LKW kommt ohne CAN aus), in der Automatisierungstechnik (CANOpen in Produktionsanlagen, aber auch Gabelstaplern), in der Luft- und Raumfahrt (CANaerospace bei der NASA) und in der Medizintechnik (z.B. Ultraschall- und Röntgengeräte). Die CAN-Academy vermittelt praxisnah Grundkonzepte von CAN, welche in jeder der oben genannten Branchen direkt anwendbar sind.

Die CAN Academy findet in einem Block an zwei aufeinander folgenden Tagen in der Projekt- und Studienwoche statt. Theorie wechselt mehrmals am Tag mit praktischen Laborübungen. Bei den Laborübungen werden ARM-Microcontrollerboards vom Typ STM32F4DISCOVERY in C programmiert. Als Echtzeitbetriebssystem wird dabei FreeRTOS auf den Controllerboards eingesetzt.

Anmeldung

Eine formlose Bewerbung mit einem Überblick über Ihre erbrachten Studienleistungen schicken Sie bitte bis 15.12.2017 an can-academy@itk-engineering.de. Bitte beachten Sie, dass die Plätze beschränkt sind und eine Teilnahme nicht garantiert werden kann.

Die CAN Academy ist eine gemeinsame Veranstaltung von

ITK Engineering GmbH
Mathias Mönnig, Niederlassung Marburg
www.itk-engineering.de
student@itk-engineering.de

THM Gießen
Fachbereich Elektro- und Informationstechnik
Prof. Dr.-Ing. Jochen Frey

Fachbereich Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik
Prof. Dr.-Ing. Bernd Mueller

Comments
Share
Pia Kilian