Herzblut-Themen entdecken

Und neue Technologien mitgestalten?
Dann gleich weiterlesen.

icon_pfeil_blue

Softwareentwickler Healthcare (w/m/div.) – remote möglich

Karrierelevel:
  • Berufseinsteiger
  • Professional
  • Branche(n):
  • Medizintechnik
  • Standort(e):
  • Berlin
  • Frankfurt
  • Rülzheim
  • Stuttgart
  • Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men mit ausgeprägter Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalte auch Du mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Deine Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

    Stellenbeschreibung:

    • Du entwickelst Healtcare Produkte (Echtzeitanwendungen, Web- und Desktopanwendungen) sowie medizinische Assistenzsysteme.
    • Du erstellst eigenständig aus Kundenanforderungen Konzepte und Prototypen und setzt dabei sicherheitskritische Funktionen um.
    • Du entwickelst hardwarenah (Hardware-Treiber, Kernelmodule, Anpassungen an Board Support Package und Betriebssystemen).
    • Du erstellst technische Dokumentationen und führst qualitätssichernde Maßnahmen zur Verifikation durch.
    • Du entwickelst und pflegst Cross-Compiling Tool-Chains und Build-Systeme.

    Qualifikationen:

    • Persönlichkeit und Arbeitsweise: selbstsicheres Auftreten und Freude an der Arbeit im Team sowie ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eine selbständige, genaue, analytische Arbeitsweise und gute Kommunikationsfähigkeiten
    • Erfahrung: entweder mehrjährige praktische Programmiererfahrung mit modernen Systemprogrammiersprachen; hilfreich ist zudem Erfahrung in der Entwicklung medizinischer Geräte (IEC 60601-1, IEC62304) oder Erfahrung in der Robotik und in der Regelungstechnik oder Erfahrung in der Entwicklung hardwarenaher Architekturen sowie Erfahrung von Konfigurationen von Betriebssysteme
    • Kenntnisse: vorteilhaft sind Kenntnisse und Erfahrung in der modellbasierten Entwicklung sowie Kenntnisse in Echtzeitbetriebssysteme, Umgang mit zeitgemäßen Entwicklungswerkzeugen und Kenntnisse in der Open-Source SW-Entwicklung
    • Ausbildung: absolviertes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik, Informatik, Medizintechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Sprachen: verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnissen
    Julia Walendzik

    Bewerben:

    Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

    Jetzt bewerben ›

    Telefon:

    Noch Fragen?

    +49 7272 7703 33 33