Herzblut-Themen entdecken

Und neue Technologien mitgestalten?
Dann gleich weiterlesen.

icon_pfeil_blue

Systemingenieur Automotive (m/w/div.) – remote möglich

Karrierelevel:
  • Professional
  • Branche(n):
  • Automotive
  • Industrie 4.0
  • Landmaschinen
  • Standort(e):
  • Berlin
  • Frankfurt
  • Holzkirchen
  • Köln
  • Lollar
  • Rülzheim
  • Stuttgart
  • Mit über 1.200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein international anerkanntes Technologieunternehmen, das sich durch ausgeprägte Expertise in der Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und Vernetzung von Systemen auszeichnet. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalte auch Du mit starker Innovationskraft, hohem Qualitätsanspruch und Leidenschaft für neue Technologien Deine Zukunft beim weltweit wachsenden Technologiepartner ITK Engineering mit!

    Stellenbeschreibung

    • Du begleitest den gesamten Entwicklungsprozess von Anforderungsanalyse und Entwurf der Systemarchitekturen, bis hin zu Integration und Verifikation & Validierung.
    • Du führst Anforderungsanalysen mit Stakeholdern durch.
    • Die Spezifikation von Anforderungen auf System- und mindestens einer Domänenebenen (HW, SW, Mech, etc) und auch die Konzeptionierung, Abstimmung & Modellierung komplexer Systemarchitekturen gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.
    • Du wirkst bei der Spezifikation von Systemtests mit.

    Qualifikationen

    • Persönlichkeit und Arbeitsweise: hohes Maß an Selbstständigkeit und Struktur, analytisches Denken und empathisches Handeln sowie ausgeprägte Kommunikations-, Konfliktlösungs- und Moderationsfähigkeiten im Team und im Kundenkontakt, selbstsicheres Auftreten, hohes Qualitätsbewusstsein, problemlösendes Denken
    • Erfahrung und Kenntnisse: sehr gute Kenntnisse im Requirements Engineering, idealerweise methodenbasiert nach IREB, ausgeprägtes domänenübergreifendes technisches Verständnis, Erfahrung im Systems Engineering idealerweise modellbasiert mit SysML, Kenntnisse in ASPICE, Variantenmanagement und funktionaler Sicherheit von Vorteil,
    • Ausbildung: absolviertes Studium der Elektrotechnik, Physik, Mathematik, Informatik oder vergleichbarer Abschluss im MINT Bereich
    • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
    Svea Nilson

    Bewerben:

    Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

    Jetzt bewerben ›

    Telefon:

    Noch Fragen?

    +49 7272 7703 33 33