Herzblut-Themen entdecken

Und neue Technologien mitgestalten?
Dann gleich weiterlesen.

icon_pfeil_blue

Abschlussarbeit / Werkstudent*in / Praktikant*in in der System- und Softwareentwicklung

Karrierelevel:
  • Studierende
  • Branche(n):
  • Automotive
  • Industrie 4.0
  • Landmaschinen
  • Robotik
  • Standort(e):
  • Rülzheim
  • Mit über 1200 Mitarbeitern ist die ITK Engineering GmbH ein inter­na­tional anerkanntes Tech­no­lo­gie­unter­neh­men, das sich durch ausgeprägte Ex­pertise in der Digi­ta­li­sierung, Elek­tri­fi­zierung, Automa­ti­sierung und Ver­netz­ung von Sys­temen auszeichnet. Seit 2017 ist das Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Gestalten auch Sie mit starker Inno­vationskraft, hohem Quali­täts­anspruch und Leiden­schaft für neue Techno­logien Ihre Zu­kunft beim weltweit wachsenden Techno­logie­partner ITK Engineering mit!

    So gestalten Sie Innovationen mit:

    • Praktikum, Werkstudententätigkeit oder Abschlussarbeit zum weiteren Ausbau der eigenen Kompetenzen gemeinsam mit unserem starken Team
    • Kenntnisse aus dem Studium in den ITK-Projektalltag einbringen und so einen Einblick in den Arbeitsalltag unseres Teams erhalten.
    • Fokus auf den Themen Softwareentwicklung für Embedded Systeme, funktionale Sicherheit und Cyber Security, Artificial Intelligence oder Entwicklung und Absicherung komplexer Funktionen und Algorithmen
    • Anwendungen z.B. aus den Bereichen Automotive, hochautomatisiertes Fahren, Cloud-Technologien, Industrie, Landtechnik oder Nutzfahrzeuge
    • Aufgabenschwerpunkte orientieren wir individuell an Ihren persönlichen Wünschen und Studienschwerpunkten

    Das bringen Sie mit:

    • Studium der Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Mathematik, Software-Engineering, Physik oder ein vergleichbares technisches Studium
    • Je nach Aufgabe erste Kenntnisse in einem der folgenden Schwerpunkte sind von Vorteil:
      • Softwareentwicklung in C, C++, Java, C#
      • Funktionsentwicklung in MATLAB/Simulink
      • Funktionale Sicherheit und Normen, z.B. ISO26262
      • Computer Vision oder Artificial Intelligence
      • Verifikation und Validierung
    • Leidenschaft für Technik und Innovation und großes Interesse an technischen Zusammenhängen.
    • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Teamgeist.
    • Engagement, Belastbarkeit und die Bereitschaft, sich mit neuen Themenfeldern auseinanderzusetzen.
    Bei Interesse an einer Abschlussarbeit bewerben Sie sich hier.
    Bei Interesse an einer Werkstudententätigkeit bewerben Sie sich hier.
    Bei Interesse an einem Praktikum bewerben Sie sich hier.
    Pia Kilian

    Bewerben:

    Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen.

    Jetzt bewerben ›

    Telefon:

    Noch Fragen?

    +49 7272 7703 33 33